Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: [CLOSED]Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum

Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum 2 Jahre 10 Monate her #5724

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 0
CLM verwendet für die Eingabe eines „leeren“ Datums den String „0000-00-00“, das Joomla Kalender Objekt jedoch „0000-00-00 00:00:00“. Dies führt dazu, dass bei erneutem ändern das Datum „-1-11-30“ angezeigt wird.

Wird dem Joomla Kalender Objekt ein „leeres“ Datum übergeben, so wird das Eingabefeld gelöscht. Vielleicht könnte / sollte man das angleichen.

Beispiele für das Verhalten bei Turnieren: Turnier ändern oder Runde ändern

Hier befindet sich das entsprechende Joomla Kalender Objekt:
Datei: libraries/cms/html/html.php
Funktion: calendar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum 2 Jahre 10 Monate her #5726

  • kbaerthel
  • kbaerthels Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 874
  • Dank erhalten: 31
  • Karma: 5
Danke für den Hinweis. Ja, die Darstellung eines nicht gesetzten Datumsfeldes im CLM ist verbesserungswürdig. Wir werden den Hinweis bzgl. Joomla-Library nachgehen und melden uns wieder, könnte aber einige Tage/Wochen dauern.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum 2 Jahre 10 Monate her #5728

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 0
Kein Problem. Bin gerne bereit, bei der Lösung behilflich zu sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum 2 Jahre 10 Monate her #5729

  • kbaerthel
  • kbaerthels Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 874
  • Dank erhalten: 31
  • Karma: 5
Hallo Andi, wollte mich dieses Punktes annehmen und war überzeugt, dass hier etwas zu tun ist.
Doch in meinen Testsystemen kann ich die Anzeige -1-11-30 nicht mehr provozieren. Bitte Fehlverhalten nochmal beschreiben und auch Joomla- und PHP-Version mitteilen. In CLM haben wir in den letzten Monaten in dieser Richtung nichts geändert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum 2 Jahre 10 Monate her #5733

  • andi
  • andis Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 0
Der Fehler lässt sich bei mir wie folgt reproduzieren:
Innerhalb eines Einzel-Turnieres z.B. die Grunddaten einer Runde öffnen. Dort das Datum auf den Wert „0000-00-00“ (für ein leeres Datum) setzen, speichern und schließen. Nach erneutem Öffnen erscheint bei mir als Datum „-1-11-30“.

Da die Installation schon mehrere Versionswechsel hinter sich hat, werde ich mal „frisches“ System installieren und schauen, ob dort der Fehler weiterhin auftritt.

Der Vollstängigkeit halber hier noch die Infos von meinem Testsystem:
Joomla3.6.4
CLM3.3.3
Php5.6.28
MySQL5.5
TreiberMySQLi
Zeichensatz DBlatin1_swedish_ci
Zeichensatz Connectionutf8mb4_general_ci
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschiedliche Verhalten bei „leerem“ Datum 2 Jahre 10 Monate her #5736

  • kbaerthel
  • kbaerthels Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 874
  • Dank erhalten: 31
  • Karma: 5
Danke für die Details.
Leider konnte ich keine genaue Ursache für die unterschiedliche Anzeige eines leeren Datums finden. Ein kleiner Trick sollte das Problem lösen.
Die solche Mini-Korrektur, im Moment nur für die Datumsfelder bei Einzelturnieren ist eingebaut, im repo abgelegt und im Testpaket 3.3.4a umgesetzt.
Testergebnisse bitte melden.
Bei positiver Rückmeldung werden alle Datumsfelder der verschiedenen CLM-Views entsprechend behandelt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.176 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok